Bay-o-Pet Hautspray

Art.Nr.: 798219

Hersteller: Bayer Tiergesundheit

EUR 15,07
inkl. 19 % USt

  • Derzeit nicht lieferbar Derzeit nicht lieferbar


Zahlungsweisen

SOFORT Überweisung

Produktbeschreibung

Bei trockener und irritierter Haut von Hund und Katze

Hersteller: Bayer Vital GmbH
Inhalt: 250 ml

Bay-o-Pet Haut-Spray unterstützt bei trockener und irritierter Haut von Hund und Katze. Häufige Folgen trockener und irritierter Haut sind nicht nur Juckreiz und Schuppenbildung, durch Kratzen und Lecken kann es auch zu ernsthaften Entzündungen sowie Haarausfall kommen. Mit einer perfekt abgestimmten Zusammensetzung pflegender Inhaltsstoffe gleicht das Bay-o-Pet® Haut- Spray Mangelerscheinungen der Haut und des Fells schnell wieder aus.
Panthenol (Provitamin B5) führt zu einer gefestigten Haarstruktur bis in den Haarschaft.

Aloe vera, Glycerin und Allatonin wirken heilungsfördernd und hautberuhigend, verbessern den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und damit deren Elastizität. Hafermehl und Kamillen-Extrakt wirken ebenfalls hautberuhigend und leicht entzündungshemmend. Haut- und Haarconditioner ergänzen die positiven Effekte des Sprays bei häufigen Hautproblemen, wie z.B. Juckreiz oder Schuppenbildung. Bay-o-Pet® Hautspray ist parfümfrei.

Zusammensetzung:
Wasser, Aloe Vera, Kamillenextrakt, Hafermehl, Harnstoff, Milchsäure, Panthenol, Propylenglykol, Sodium PCA, Natriumhydroxid, Glycerin, Laureth-9, Phenoxyethanol, Allantoin, Methylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Butylparaben

Zieltierarten:
Hund und Katze

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:
Nur zur äußerlichen Anwendung. Nicht in Auge oder Nase sprühen.

Besondere Lager- und Aufbewahrungshinweise:
Kühl lagern(<25°C), vor Sonneneinstrahlung schützen.

Art der Anwendung:
Die Haut gegen den Fellstrich einsprühen, bis die gesamte Haut leicht angefeuchtet ist. Ist die Haut bereits irritiert und gerötet, sollte die Behandlung in der ersten Zeit einmal pro Tag durchgeführt werden. Für eine längerfristige Anwendung kann das Tier bei Juckreiz und Schuppenbildung alle 2 - 3 Tage behandelt werden. Gleichzeitig ist auch die meist zugrunde liegende Ursache (wie z. B. Flohbefall) zu behandeln. Das Spray kann ebenfalls als pflegende Waschlotion verwendet werden, wenn es mit Wasser verdünnt wird (1 Teil Spray mit 6 Teilen Wasser).

Downloads